1.1.12.7. Das Programmieren der Abstimmung des Fahrsitzes

Die Abb. 1.121. Die Tasten programnoj die Einstellungen der Lage des Fahrsitzes


Der Fahrsitz kann mit der programmierten Einrichtung für das Behalten der individuellen Kennwerte der Abstimmung des Sitzes ausgestattet werden. Das Programmieren und die automatische Anlage des Sitzes in die programmierte Lage verwirklicht sich von einem Druck auf die entsprechende Schaltfläche (die Abb. 1.121).
Beim Einschluss der automatischen Anlage des Sitzes in die programmierte Lage halten Sie die Hände oder die Finger in der Zone neben der Gründung des Sitzes nicht. Da der Sitz in saprogrammiowannoje die Lage automatisch den Platz wechselt, kann es Ihre Hände oder die Finger verletzen.
Das Programmieren der Kennwerte der Abstimmung des Fahrsitzes kann in zwei Weisen erfüllt werden:
– Mit Hilfe der Schaltflächen 1–3 und die Schaltfläche "SET";
– Mit Hilfe des Fernsteuerpultes vom zentralen elektrischen Schloss.
Die automatische Anlage des Sitzes in die programmierte Lage kann sich in zwei Weisen einreihen:
– Mit Hilfe der Schaltflächen 1–3;
– Mit Hilfe des Fernsteuerpultes vom zentralen elektrischen Schloss.
Drei Schaltflächen, die daneben aufgrund des Fahrsitzes gelegen sind, lassen zu, drei Varianten der individuellen Abstimmung des Fahrsitzes zu programmieren. Außerdem lässt jedes Fernsteuerpult, das für Ihr Auto verwendet wird, zu, noch eine Variante der Abstimmung des Sitzes zu programmieren.