1.1.9.4. Die Abschaltung des Sensors der Durchdringung ins Auto

Für die untengenannten Fälle ist es notwendig, die Schutzsignalisierung aufgenommen, den Sensor der Durchdringung abzuschalten (es wird die ungerechtfertigten Abnutzungen der Schutzsignalisierung ausschließen):
– Im Auto blieb das bewegliche Objekt;
– Im Auto blieb der Gegenstand, der perekatywatsja nach dem Salon bei der Neigung des Autos (zum Beispiel, kann, wenn das Auto am Deck der Fähre bestimmt ist);
– Neben dem Auto dwischutsja die metallischen Objekte, zum Beispiel, das Portal automatisch mojetschnoj die Wagen.
Um den Sensor der Durchdringung abzuschalten, drücken Sie auf die Schaltfläche der Abschaltung des Sensors, gelegen auf dem Fernsteuerpult, spätestens 20 mit, nachdem die Schaltfläche der Verriegelung gedrückt war.
Dabei werden die Laternen der Fahrtrichtungsanzeiger drei Male blinzeln.
Um den Sensor der Durchdringung wieder aufzunehmen, nehmen Sie die Signalisierung vom diensthabenden Regime des Schutzes ab und dann wieder werden die Signalisierung aufnehmen. Der Sensor der Durchdringung wird bei jedem Einschluss der Schutzsignalisierung ins diensthabende Regime aktiviert., Damit der Sensor der Durchdringung nicht arbeitete, muss man bei jedem Einschluss der Signalisierung ins Regime des Schutzes auf die Schaltfläche der Abschaltung des Sensors auf dem Fernsteuerpult drücken.