1.4.4. Die allgemeinen Angaben und die Sicherheitsmaßnahmen bei der Kontrollbesichtigung und der technischen Wartung des Autos

Die Prüfung des Niveaus des motorischen Öls
Die Prüfung des Niveaus der kühlenden Flüssigkeit
Die Prüfung des Niveaus der Arbeitsflüssigkeit im Behälter des Steuerhydroverstärkers
Die Prüfung des Niveaus der Arbeitsflüssigkeit der automatischen Transmission
Die Prüfung des Niveaus der Arbeitsflüssigkeit der automatischen Transmission auf olnopriwodnych die Autos 4WD
Die Prüfung des Niveaus der Flüssigkeit omywatelej der Gläser und der Scheinwerfer
Das Schmieren der Knoten der Reibung auf der Karosserie des Autos
Der Ersatz des filtrierenden Elementes des Filters des Luftfilters
Der Ersatz der Bürsten des Reinigers der Windschutzscheibe
Die Bedienung der Batterie
Die Prüfung des Niveaus elektrolita
Die Batterieladung
Die Prüfung des Drucks der Luft in den Reifen
Die periodische Umstellung der Räder



Die regelmäßige technische Wartung des Autos ist notwendig.
Im Verlauf des Betriebes des Autos geschehen solche Prozesse, wie die Abschwächung der Befestigung der Knoten und der Anlagen, den Verschleiß der sich reibenden Oberflächen, den Verstoß der Regelungskennwerte, das Altern resinotechnitscheskich den Erzeugnis und lakokrassotschnych der Deckungen unvermeidlich. Für die Warnung der Defekte und der Erhöhung der Zuverlässigkeit des Autos ist die termingemässe technische Wartung vorgesehen, die die Prüf-, Regelungs-, Schmierarbeiten, sowie den Ersatz der abgesonderten Details durch einen bestimmten Lauf einschließt.
Dieser Unterabschnitt ist, um vorbestimmt dem Kraftfahrer zu helfen, das Auto im intakten Zustand zu unterstützen, den Betriebsaufwand des Brennstoffes und des Öls zu verringern und, die Laufzeit des Autos zu verlängern. Im Unterabschnitt wird der allgemeine Plan der termingemässen technischen Wartung des Autos gebracht, dem die Unterabschnitte folgen, die die Operationen der technischen Wartung bis ins Einzelne beschreiben. Die weiter im Buch gebrachten Zeichnungen der motorischen Abteilung und des Bodens der Karosserie des Autos lassen zu, die Vorstellung über die Anordnung der Hauptelemente zu bekommen. Die Durchführung der technischen Wartung wird entsprechend dem gebrachten Plan den langen und sicheren Dienst des Autos gewährleisten.
Dieser Plan der technischen Wartung ist voll, deshalb es ist empfehlenswert, alle Operationen der technischen Wartung mit der angegebenen Periodizität durchzuführen. Bei der Bedienung des Autos werden Sie bemerken, dass man die Ausführung einiger Operationen mit der Durchführung andere vereinen kann ist es ist nötig aus dem Wesen der Operationen der technischen Wartung. Zum Beispiel, wenn Sie das Auto für die Durchführung irgendwelcher Operation gehoben haben, so kann man die Elemente des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase gleichzeitig mit der Prüfung der Elemente der Aufhängung oder der Lenkung prüfen. Vor dem Anfang der Arbeit muss man sich zur Durchführung der technischen Wartung vorbereiten. Lesen Sie die ganze Beschreibung der Operation durch, die Sie im Begriff sind zu erfüllen, und kaufen Sie die notwendigen dazu Instrumente und die Ersatzteile. Wenn Sie auf das Problem zusammengestoßen sind, das Sie sich nicht im Zustand, selbständig zu erlauben, zu den Experten wenden.
Die regelmäßige technische Wartung wird gewährleisten:
– Die gute Brennstoffwirtschaftlichkeit;
– Eine langwierige Laufzeit des Autos;
– Das Erhalten des Vergnügens vom Fahren des Autos;
– Die Sicherheit der Bewegung;
– Die Zuverlässigkeit;
– Die Möglichkeit der Nutzung aller Vorteile der Garantie;
– Die Übereinstimmung mit den Forderungen der geltenden Gesetzgebung im Teil des Schutzes der Umwelt.

Die Ausführung der technischen Wartung.
Bei der Nichtbefolgung der Instruktionen und der entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen stellt die Ausführung der technischen Wartung des Autos die Gefahr vor. Die Ausführung einiger Operationen der technischen Wartung ist mit dem Risiko schwer trawmirowanija verbunden. Wenn Sie kein ausreichendes Wissen und die praktische Erfahrung haben, oder verfügen Sie über das notwendige Instrument oder die Ausrüstung für die Ausführung der Arbeit nicht, tragen Sie die technische Wartung des Autos der Servicestation des offiziellen Dealers Mazda auf.

Der arbeitende Motor.
Gefährlich in der motorischen Abteilung zu arbeiten, wenn der Motor nicht betäubt ist und setzt fort, zu arbeiten. Die Gefahr trawmirowanija wird noch höher, wenn Sie den Schmuck oder die Kleidung frei tragen deckend. Der Schmuck, die räumlichen oder langen Elemente der Kleidung kann in die sich drehenden Details geraten, was trawmirowanijem drohend ist. Deshalb man, wenn die Arbeiten in der motorischen Abteilung beim arbeitenden Motor erfüllen muss, nehmen Sie allen Schmuck (besonders die Ringe, die Armbänder, die Stunden, der Kette) unbedingt ab, sowie die Krawatte, den Schal oder die ähnlichen freien Details der Kleidung, bevor sich unmittelbar dem Motor oder dem Lüfter der Abkühlung (der zu nähern kann sich und beginnen, sich zu drehen) unerwartet einreihen.
Die Zähigkeit des motorischen Öls beeinflusst die Brennstoffwirtschaftlichkeit und die Betriebseigenschaften des Motors bei der niedrigen Temperatur (zum Beispiel, auf den Start des kalten Motors). Das niedrigviskose motorische Öl kann die Verbesserung der Brennstoffwirtschaftlichkeit gewährleisten und, den Start des Motors bei den niedrigen Temperaturen der Luft erleichtern. Jedoch ist es bei der hohen Temperatur der Luft erforderlich, das mehr zähflüssige motorische Öl zu verwenden, das fähig ist, die befriedigenden Bedingungen des Schmierens der Details des Motors zu gewährleisten.
Bei der Auswahl der Zähigkeit des motorischen Öls muss man den vorwiegenden Umfang der Temperatur der Luft bis den nächsten Ersatz des Öls berücksichtigen. Dann bestimmen Sie die empfohlene Zähigkeit des motorischen Öls mit der Hilfe höher als Zeitpläne, die in die Tabellen 1.3 gebracht sind.

DIE ANMERKUNG
Die Kosten des motorischen Öls im Motor sind eine normale Erscheinung im Betriebszustand des Autos. Die Kosten des motorischen Öls sind hauptsächlich vom Verbrennen des fetten Filmes auf den Wänden der Zylinder, der Verbrennung des Öls, das in die Zylinder des Motors durch das System der Lüftung kartera geriet, und den Verlusten auf die Verdunstung bedingt. Der natürliche Aufwand des motorischen Öls für den intakten Motor kann bis zu 0,8 l auf 1000 km des Laufes des Autos bilden. Am Anfang des Betriebes des Autos, wenn des Nebenverdienstes der Details des Motors geschieht, kann der Aufwand des motorischen Öls die angegebene Größe übertreten. Die Kosten des motorischen Öls hängen von den Regimes des Betriebes des Motors (die Frequenz des Drehens der Kurbelwelle und der Belastung), sowie der Manier des Fahrens des Autos ab. Beim dynamischen Schnellstil des Fahrens des Autos, wenn der Motor in den forcierten Regimes arbeitet, nehmen die Kosten des motorischen Öls zu und kann die angegebene höher Größe übertreten.