2.1.1.10. Der Kolben

Die Kolben sind aus thermostabil und wyssokoteploprowodnogo der Aluminiumlegierung gemacht, der Rock des Kolbens ist mit dem Graphit für die Verkleinerung der Reibung abgedeckt.

Die Abb. 2.16. Der Kolben: 1 – der Kolben – die Seitenansicht; 2 – die Absetzung der Achse; 3 – der Außendurchmesser; 4 – der Kolben – die Draufsicht; 5 – die Markierung; 6 – der Vorderteil des Motors; 7 – die Herausnahme unter die Ventile


Für die Verkleinerung des Lärms ispolsujutsja die Kolben mit der verschobenen Öffnung. Die Kolben und die Triebstangen können tolko von der Methode der heissen Landung getrennt sein. Für die Verhinderung der falschen Montage des Kolbens auf ihn ist die Markierung () aufgetragen. Der Kolben wird so festgestellt damit der Zeiger der Markierung zum Vorderteil des Motors (der Abb. 2.16) gewandt war.

DIE ANMERKUNG
Der Kolben der Motoren L3 hat prototschku unter die Ventile.

Die Tabelle 2.3 der Charakteristik der Kolben