2.2.14.4. Die Abnahme und die Anlage des hinteren Netzes der Kurbelwelle

Die Abb. 2.130. Die Abnahme des hinteren Netzes der Kurbelwelle: 1 – die Bolzen; 2 – das Netz


Drehen Sie sechs Bolzen der Befestigung des hinteren Netzes los und nehmen Sie das Netz (die Abb. 2.130) ab.

Die Abb. 2.131. Die Stellen des Auftragens germetika


Tragen Sie kremnijewoorganitscheski germetik auf die verknüpften Oberflächen an der Stelle auf, die auf der Zeichnung 2.131 vorgeführt ist. Der Durchmesser des Punktes des Auftragens 0,4–0,6 mm.
Tragen Sie das reine motorische Öl auf die Arbeitskante des neuen Netzes auf.

Die Abb. 2.132. Das Schema der Anlage des hinteren Netzes der Kurbelwelle: 1 – die Kurbelwelle; 2 – das hintere Netz; 3 – die Verwendung für die Anlage; 4 – der Block der Zylinder


Stellen Sie und sapressujte das hintere Netz fest, die Verwendung für die Anlage des Details, wie gezeigt in der Zeichnung 2.132 verwendend.

Die Abb. 2.133. Die Ordnung der Verzögerung der Bolzen der Befestigung des hinteren Netzes der Kurbelwelle


Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des hinteren Netzes in der Ordnung, die auf der Zeichnung 2.133 angegeben ist, dem Moment des Zuges 8,0–11,5 N·m fest.