5.3.3.1. Die Auseinandersetzung des Steuerluftzuges

Die Abb. 5.16. Die Komponenten des Steuermechanismus und der Steuermänner tjag: 1 – die Rohrleitung des Hydrosystems; 2 – die Spitze des Steuerluftzuges; 3 – die Kontermutter; 4 – das Kummet der Schutzkappe; 5 – das Bandkummet der Schutzkappe; 6 – die Schutzkappe; 7 – der Steuerluftzug; 8 – die Scheibe; 9 – die Kontermutter (der Regelungsdeckel); 10 – der Regelungsdeckel; 11 – die Feder der Stütze rejki; 12 – die Stütze rejki; 13 – der Bolzen; 14 – die Welle des Zahnrades und der Körper; 15 – die Welle des Zahnrades; 16 – uplotnitelnoje der Ring; 17 – der Sperrring; 18 – das verwaltende Ventil; 19 – ring- uplotnitel; 20 – die Welle des Zahnrades; 21 – der Körper des Ventiles; 22 – das obere Lager; 23 – das Netz; 24 – die Rückrohrleitung; 25 – der Körper des Ventiles; 26 – die Halterung; 27 – uplotnitelnoje der Ring; 28 – die U-bildliche Verlegung; 29 – der Stützring; 30 – steuer- rejka; 31 – ring- uplotnitel; 32 – uplotnitelnoje der Ring; 33 – das Netz; 34 – inner richtend; 35 – der Körper des Steuermechanismus; 36 – die Gummistütze


Nehmen Sie die Details in Ordnung, ukasanom auf der Zeichnung 5.16 ab.
Machen Sie die Scheibe auf.

Die Abb. 5.17. Die Abnahme des Steuerluftzuges


Nehmen Sie den Steuerluftzug (die Abb. 5.17) ab.

Die Abb. 5.18. Die Abnahme der Kontermutter


Nehmen Sie die Kontermutter ab, die spezielle Verwendung (die Abb. 5.18) verwendend.

Die Abb. 5.19. Die Abnahme des Regelungsdeckels


Nehmen Sie den Regelungsdeckel (die Abb. 5.19) ab.