8.1.3.1. Die Hauptcharakteristiken

Die Abb. 8.3. Das Skelett der Karosserie des Autos Mazda 6: 1 – das Skelett der Karosserie; 2 – der Vorderverstärker der Stoßstange; 3 – das Paneel des Mantels


Das Skelett der Karosserie (die Abb. 8.3) ist so entwickelt, um die Härte zu vergrössern und, den Schlag nach der Karosserie und dadurch zu verringern, die Sicherheit zu erhöhen. Die Zone smjatija, die N-bildliche Konstruktion (die dreifache H-bildliche Konstruktion), absorbiert die Energie des Schlages und behindert trawmirowaniju der Passagiere. Der Stahlverstärker der Stoßstange dient für die Erhöhung der Sicherheit auch. Die Anwendung des polymeren Paneels des Mantels erhöht die Reparierbarkeit.