1.4.1.2. Das spasnoje Rad

Die Autos Mazda können wie malorasmernym mit dem Ersatzrad, als auch dem Ersatzrad, vereinheitlicht mit den übrigen Rädern des Autos vervollständigt werden.

Das Ersatzrad, vereinheitlicht mit den übrigen Rädern des Autos.
Das Auto wird mit dem Ersatzrad mit dem Reifen des selben Typs, der Dimension und des Modells ausgestattet, was auf vier übrigen Rädern des Autos bestimmt sind. Es lässt zu, das Ersatzrad wie für den Ersatz des beschädigten Rads, als auch für die periodische Umstellung der Räder zu verwenden.

Das malorasmernoje Ersatzrad.
Das malorasmernoje Rad unterscheidet sich durch die kleinere Masse und die Umfänge. Das malorasmernoje Rad ist ausschließlich für die KURZZEITIGE Nutzung im Falle der Beschädigung des Rads des Autos vorbestimmt. Der Lauf des Autos auf malorasmernom den Ersatzrad soll in der kleinen Entfernung beschränkt sein. Es wird verboten, malorasmernoje das Rad für eine langwierige Bewegung auf die bedeutenden Entfernungen zu verwenden.
Bei der Nutzung malorasmernogo des Ersatzrades kann die Immunität der Bewegung des Autos im Vergleich dazu verschlimmert werden, wenn auf das Auto alle vier Räder der normalen Dimension bestimmt sind. Deshalb, das Auto verwaltend, seien Sie besonders vorsichtig. Zur Vermeidung der Beschädigung malorasmernogo des Ersatzrades oder des Autos beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen.
– Übertreten Sie die Geschwindigkeit 80 Kilometer je Stunde nicht.
– Vermeiden Sie den Umzug durch die Hindernisse auf dem Weg. Außerdem kommen Sie auf die mechanisierte Autowäsche nicht vorbei. Da es der Durchmesser malorasmernogo das Rad im Vergleich zu den etatmässigen Rädern ist weniger, die auf das Auto bestimmt sind, wird der Reiselichtstreifen des Autos etwa auf 10–25 mm sinken.
– Es wird verboten, auf das Ersatzrad die Kette protiwoskolschenija festzustellen, da sie zu diesem Rad nicht herankommt.
– Es wird verboten, malorasmernoje das Ersatzrad auf die Autos anderer Marken und der Modelle festzustellen. Das malorasmernoje Ersatzrad ist nur für Ihr Modell des Autos vorbestimmt.
– Auf das Auto wird es erlaubt, nicht mehr einen malorasmernogo des Ersatzrades gleichzeitig festzustellen.

Die Abb. 1.166. Die Extraktion des Ersatzrades (die Autos mit der Karosserie "die Limousine")


Um das Ersatzrad auf den Autos mit der Karosserie "die Limousine" (die Abb. 1.166) zu erreichen, erfüllen Sie das Folgende:
– Nehmen Sie das Paneel des Fußbodens des Gepäckraumes heraus;
– Den Griff gegen den Uhrzeigersinn drehend, wenden Sie die fixierende Schraube ab.

Die Abb. 1.167. Die Extraktion des Ersatzrades (die Autos mit der Karosserie "chettschbek")


Um das Ersatzrad auf den Autos mit der Karosserie "das Fließheck" (die Abb. 1.167) zu erreichen, erfüllen Sie das Folgende:
– Wenn das Auto sabwuferom ausgestattet ist, schalten Sie den elektrischen Stecker aus;

DIE ANMERKUNG
Bei rassojedinenii den Stecker kann gefordert werden, eine bestimmte Bemühung der Pfote des Riegels zu verwenden.

– Nehmen Sie das Paneel des Fußbodens des Gepäckraumes heraus;
– Auf dem Auto, das sabwuferom ausgestattet ist, ziehen Sie die fixierende Schraube heraus, nehmen Sie sabwufer ab und erreichen Sie das Ersatzrad.

Die Abb. 1.168. Die Extraktion des Ersatzrades (die Autos mit der Karosserie "der Kombi")


Auf dem Auto ohne sabwufera ziehen Sie die fixierende Schraube heraus und erreichen Sie das Ersatzrad (die Autos mit der Karosserie "den Kombi", die Abb. 1.168)
1. Nehmen Sie das Paneel des Fußbodens ab Und und heben Sie das Paneel groß
2. Wenn das Auto mit der abnehmbaren unteren Schale ausgestattet ist, nehmen Sie es aus dem Gepäckraum heraus.
3. Auf dem Auto, das sabwuferom ausgestattet ist, ziehen Sie die fixierende Schraube heraus, nehmen Sie sabwufer ab und erreichen Sie das Ersatzrad.
Auf dem Auto ohne sabwufera ziehen Sie die fixierende Schraube heraus und erreichen Sie das Ersatzrad.
Das Verpacken des Ersatzrades in die marschmässige Lage wird in der Rückreihenfolge erfüllt.