1.4.4.10. Die Bedienung der Batterie

Die Abb. 1.188. Die vorbeugende Wartung der Batterie


Um die Zuverlässigkeit und die lange Laufzeit der Batterie zu gewährleisten, erfüllen Sie die folgenden Instruktionen (die Abb. 1.188).
Vor der Bedienung der Batterie nehmen Sie den Deckel ab.
Die Batterie soll auf dem Auto sicher gefestigt sein.
Sie folgen darauf, dass die Batterie rein und trocken oben wäre.
Sie folgen auf die Sauberkeit der Kontaktspindeln der Batterie und der Klemmen der Leitungen. Die Klemmen sollen mit dem Schutzschmieren sicher festgezogen und abgedeckt sein.
Sofort waschen Sie geratend auf die Batterie elektrolit aus. Verwenden Sie dazu die Wasserlösung der Soda.
Wenn das Auto die langwierige Zeit nicht bewirtschaftet werden wird, schalten Sie die Klemmen der Leitungen von den Kontaktspindeln der Batterie aus.