1.4.4.7. Das Schmieren der Knoten der Reibung auf der Karosserie des Autos

Alle Laufteile der Ausrüstung der Karosserie, zum Beispiel, die Schlingen der Türen und der Motorhaube, die Schlösser und die Klinken sollen bei jedem Ersatz des Öls im Motor eingeschmiert werden. Bei der negativen Temperatur der Luft verwenden Sie für das Schmieren der Schlösser das nicht erfrierende Schmieren. Prüfen Sie, damit die Hilfsklinke die Motorhaube vom Aufmachen nach dem Aufschließen des Hauptschlosses festhielt.