1.4.4.9. Der Ersatz der Bürsten des Reinigers der Windschutzscheibe

Die Verschmutzung wie der Windschutzscheibe, als auch der Schneiden der Bürsten des Scheibenwischers von den fremdartigen Stoffen kann die Qualität der Reinigung des Glases verringern. Zu den ähnlichen Verschmutzungen verhalten sich, zum Beispiel, die Insekten, den Saft, der von den Blättern der Bäume gewählt wird, sowie der Polyrolle, die im heissen Zustand auf die Karosserie des Autos auf einigen Autowäschen aufgetragen werden.
Wenn die Bürsten die gute Reinigung des Glases nicht gewährleisten, waschen Sie das Glas und die Schneiden der Bürsten vom wirksamen Reiniger oder dem weichen Waschmittel aus, dann ist spolosnite von ihrem reinen Wasser sorgfältig. Falls notwendig wiederholen Sie die Bearbeitung des Glases und der Bürsten.
Wenn der Scheibenwischer der hohen Qualität der Reinigung des Glases nicht mehr gewährleistet, so ist ein möglicher Grund der Verschleiß oder die Risse der Schneiden der Bürsten. Ersetzen Sie die abgenutzten Schneiden oder die Bürsten.
1. Heben Sie den Hebel des Scheibenwischers und drehen Sie die Bürste bezüglich des Gelenkes, so um, um den Zugang auf die Plastpfote des Riegels zu öffnen.

Die Abb. 1.187. Das Schema des Ersatzes der Bürsten des Reinigers der Windschutzscheibe


Schieben Sie die Bürste nach unten (nach dem Zeiger, wie gezeigt in der Zeichnung 1.187). Dann nehmen Sie die Bürste vom Hebel des Scheibenwischers ab.
2. Otognite nach unten das Ende der Gummischneide dehnen Sie es aus der Halterung eben aus.
3. Nehmen Sie die spannkräftigen Ränder aus der Gummischneide heraus und stellen Sie sie in die neue Schneide der Bürste ein.
4. Vorsichtig stellen Sie die neue Gummischneide ein. Dann stellen Sie die Bürste in der Gebühr auf den Hebel des Scheibenwischers fest, in der Rückreihenfolge geltend.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Biegen Sie werfen Sie die spannkräftigen Ränder hinaus. Sie unterliegen der nochmaligen Nutzung. Wenn in die Schneide die spannkräftigen Ränder nicht festzustellen, so kann die Qualität der Reinigung des Glases verschlimmert werden. Es wird verboten, die spannkräftigen Ränder, die von der linken Bürste des Scheibenwischers abgenommen sind, für die Anlage in die rechte Bürste, und umgekehrt zu verwenden. Überzeugen sich in der Anlage der spannkräftigen Ränder in die neue Schneide der Bürste des Scheibenwischers, damit die Biegung der Schneide solcher, wie bei der alten Schneide blieb.