1.4.5.13. Die elektrischen Schutzvorrichtungen

Die elektrische Ausrüstung des Autos ist mit den Schmelzsicherungen geschützt.
Bei der Absage irgendwelchen Gerätes der Beleuchtung, der zusätzlichen Ausrüstung oder der Schaltflächen der Verwaltung, prüfen Sie die Intaktheit der Schutzvorrichtung der entsprechenden elektrischen Kette. Wenn die Schutzvorrichtung durchgebrannt ist, wird der innere Schaffner der Schutzvorrichtung geschmolzen sein.
Wenn nach dem Ersatz die neue Schutzvorrichtung wieder durchbrennt, so ist nötig es die entsprechende elektrische Ausrüstung des Autos nicht aufzunehmen.