1.4.5.3. Der Ersatz der Lampen der Scheinwerfer des entfernten Lichtes

1. Prüfen Sie, damit sich der Hauptschalter der Beleuchtung in der Lage befand Es ist "Ausgeschaltet".
2. Heben Sie die Motorhaube und bestimmen Sie von der hinteren Seite des Körpers des Blockscheinwerfers die Anordnung der Lampen, die in den Scheinwerfern des entfernten und nahen Lichtes bestimmt sind.
Die Lampe, die mit dem Rand gelegen ist, gehört dem Scheinwerfer des nahen Lichtes, und die Lampe, die näher zum Zentrum des Autos gelegen ist, – dem Scheinwerfer des entfernten Lichtes.

Die Abb. 1.193. Das Abschalten des elektrischen Steckers


3. Schalten Sie den elektrischen Stecker (die Abb. 1.193) aus.
4. Heben Sie den Körper des Luftfilters.
5. Drücken Sie auf die Pfote des Riegels, die oben uplotnitelnoj den Deckel und gelegen ist nehmen Sie den Deckel ab.
6. Schalten Sie den elektrischen Stecker von der Lampe aus, es rückwärts geschlürft.

Die Abb. 1.194. Das Abschalten der spannkräftigen Halterung der Lampe


7. Knöpfen Sie die spannkräftige Halterung der Lampe (die Abb. 1.194) auf.
8. Führen Sie die spannkräftige Halterung nach oben ab, um die Lampe zu befreien.
9. Vorsichtig nehmen Sie die Lampe aus dem Netz heraus, sie rückwärts geschlürft.
10. Ersetzen Sie die Lampe.
11. Stellen Sie alle Details auf die Stelle fest, die beschriebenen höher Operationen in der Rückreihenfolge erfüllt.

DIE ANMERKUNG
– Nach der Anlage auf die Stelle des Körpers des Luftfilters prüfen Sie die Zuverlässigkeit der Vereinigung des elektrischen Steckers.
– Nach der Vereinigung des elektrischen Steckers stellen Sie das elektrische Geflecht in die Halterung ein, die daneben auf dem Körper des Luftfilters gelegen ist.
– Packen Sie die durchbrennende Lampe in die Schachtel von der neuen Lampe ein. Werfen Sie die überhitzenden Lampen an den Stellen, die für die Kinder unzugänglich sind hinaus.