cc50eb1a

2.2.15.8. Die Prüfung und die Reparatur des Sattels des Ventiles

Измерение ширины седла клапана
Die Abb. 2.147. Die Messung der Breite des Sattels des Ventiles


Messen Sie die Breite der Kontaktoberfläche des Sattels des Ventiles. Notfalls, bearbeiten Sie den Sattel oder den Teller des Ventiles, die entsprechende Verwendung (die Abb. 2.147) verwendend.
Die Standardbreite: 1,2–1,6 mm.

Способы обработки седла клапана режущим инструментом
Die Abb. 2.148. Die Weisen der Bearbeitung des Sattels des Ventiles vom Schneidwerkzeug


Prüfen Sie die Zentrierung der Kontaktoberfläche bezüglich des Sattels des Ventiles (der Abb. 2.148).
Wenn die Kontaktoberfläche nach draußen verschoben ist, bearbeiten Sie den Sattel des Ventiles vom Schneidwerkzeug mit dem Arbeitswinkel 70 ° (der Einlass) oder 65 ° (die Ausgabe) und dem Schneidwerkzeug mit dem Winkel 45 °.
Wenn die Kontaktoberfläche nach innen verschoben ist, bearbeiten Sie den Sattel des Ventiles vom Schneidwerkzeug mit dem Arbeitswinkel 30 ° (der Einlass) oder 0 ° (die Ausgabe) und dem Schneidwerkzeug mit dem Winkel 45 °.

Измерение выступания седла клапана
Die Abb. 2.149. Die Messung wystupanija die Sättel des Ventiles


Prüfen Sie saglublenije die Sättel des Ventiles. Messen Sie wystupanije (der Umfang L) des Kernes des Ventiles (der Abb. 2.149).
Wenn die gemessene Höhe der Norm nicht entspricht, ersetzen Sie den Kopf des Blocks der Zylinder.
Der Standardumfang L:
Der Einlass: 40,64–42,24 mm;
Die Ausgabe: 40,50–42,10 mm.