cc50eb1a

3.1.1. Die allgemeinen Angaben

Prokatschka des hydraulischen Antriebes der Ausschaltung der Kupplung



Die Kupplung ist zwischen dem Motor und der Getriebe gelegen und es ist für die Absonderung und die Vereinigung des Schwungrades, das auf Kurbel- Welle des Motors bestimmt ist, und der primären Welle der Getriebe vorbestimmt.

Компоненты рабочего контура сцепления автомобиля Mazda 6
Die Abb. 3.1. Die Komponenten der Arbeitskontur der Kupplung des Autos Mazda 6: 1 – das Pedal der Kupplung; 2 – der Hauptzylinder der Kupplung; 3 – der Arbeitszylinder der Kupplung; 4 – die Kupplung; 5 – der Mantel der Kupplung; 6 – die getriebene Disk der Kupplung; 7 – das Lager der Ausschaltung der Kupplung; 8 – das Schwungrad; 9 – der Behälter der Arbeitsflüssigkeit des Hydroantriebes der Kupplung


Auf den Autos, ausgestattet von der mechanischen Getriebe, wird die trockene Einscheibenkupplung diafragmennogo des Typs (der Abb. 3.1) verwendet.
Vor der Ausführung beliebiger Operationen auf der Kupplung muss man etwas Kontrollhandlungen durchführen, um überzeugt zu sein, dass gerade die Kupplung fehlerhaft ist.
Bei der Prüfung der Kupplung prüfen Sie das Niveau der Flüssigkeit im Behälter vor allem. Prüfen Sie den Zustand der Schläuche und ihrer Vereinigungen. Schauen Sie die Büchse des Pedals der Kupplung auf das Vorhandensein des Verschleißes und die Zuverlässigkeit der Befestigung an.