4.4.4. Die Abnahme und die Anlage der hinteren zylindrischen Feder

Die Abnahme
Die Anlage




Die Abb. 4.35. Die hintere zylindrische Feder: 1 – der Bolzen (der untere Teil der Theke des Stabilisators); 2 – der Bolzen (der hintere untere Hebel, die äußerliche Seite); 3 – die hintere zylindrische Feder; 4 – die obere Verlegung der Tasse der Feder; 5 – die untere Tasse der Feder; 6 – der Puffer des Laufs der Kompression (seitens der Feder); 7 – der Puffer des Laufs der Kompression (seitens der Karosserie)


Die hintere zylindrische Feder ist auf der Abb. 4.35 vorgeführt.